Rope Skipping für Anfänger

Gruppe 1                                             Skippies (ab 5 Jahren)
Gruppe 2                                             Jumpers (ab 6 Jahren)

Bei den Skippies und Jumpers werden die Kinder spielerisch an verschiedene Arten des Seilspringens, auch Rope Skipping genannt, herangeführt. Im Training werden die Kinder mit unterschiedlichen Sprungtechniken und Seilarten vertraut gemacht und lernen Schritt für Schritt, dass Rope Skipping mehr als „Seilchenspringen“ ist. Im Vordergrund steht der Spaß an Bewegung, egal ob passend zu Musik oder frei nach eigenen Ideen der Kinder.

Die Skippies sind für Kinder ab 5 Jahren und die Jumpers für Kinder ab 6 Jahren (Schulkinder) geeignet. In beiden Gruppen springen Kinder bis 12 Jahre gemeinsam, die noch Anfänger im Rope Skipping sind, also keine oder wenig Erfahrung mitbringen.

Bei den Jumpers haben Kinder die eine Ganztagesschule besuchen Vorrang vor anderen Interessenten.

Die Gruppen treten einmal jährlich beim vereinsinternen Adventsturnen auf sowie gegebenenfalls beim Brezelfest in Bretzenheim. Auch hier steht der Spaß im Vordergrund und jedes Kind kann frei entscheiden, ob es auftreten möchte.

Die Teilnehmer*innen der Gruppe sind Jungs und Mädchen zwischen 5 und  12 Jahren.

 

Trainingszeiten: 

Gruppe

Alter

Wochentag

Uhrzeit

Halle

Trainer

Skippies

Ab 5 Jahre

Mittwoch

15-16 Uhr

Foyer

Laura Wrobel, Charlotte Dechange

Jumpers

Ab 6 Jahre

Mittwochs

17:30-18:30 Uhr

Foyer

Anika Regner, Julia Heddergott

 

Ansprechpartner:                     Franziska Pister 

Rope Skipping für Fortgeschrittene

Gruppe 1                                             Skipping Kids (ab 8 Jahren; nach Absprache)

Gruppe 2                                             Jumping Kids (ab 8 Jahren; nach Absprache)

Die Skipping Kidssind für Fortgeschrittene im Rope Skipping geeignet, also für Kinder die bereits Erfahrung in unserem Sport haben. Die meisten Kinder der Gruppe waren zuvor bei den Skippies oder Jumpers und springen in der Regel bereits 1-2 Jahre Seil, bevor sie in diese Gruppe wechseln. Im Training werden die bereits erlernten Grundkenntnisse weiter ausgebaut sowie Choreographien synchron zu Musik eingeübt. 

Die Skipping Kids nehmen regelmäßig bei der Kinderfastnacht des CKV Mainz Bretzenheim, beim Brezelfest in Bretzenheim sowie  beim Adventsturnen der TSG teil. Hierzu lernen die Kinder eine kleine Show in der sie verschiedenste Seiltechniken passend zu Musik präsentieren.

Die Teilnehmer*innen der Gruppe sind Jungs und Mädchen zwischen 7 und 12 Jahren.

 

Trainingszeiten: 

Gruppe

Alter

Wochentag

Uhrzeit

Halle

Trainer

Skipping Kids

Ab 7 Jahren nach Absprache

Mittwochs

16-17:30

Foyer

Julia Heddergott, Naoma Badawi

Jumping Kids Ab 8 Jahren, nach Absprache Mittwochs 17:30-18:30 Foyer

Anika Regner,

Laura Wrobel

 

Ansprechpartner:                                Franziska Pister  

 

 

Rope Skipping Leistungsgruppen

Gruppe 1                                             Junior Jump Showteam

Gruppe 2                                             Jump Attack Showteam

Gruppe 3                                             Wettkampfgruppe

Das Jump Attack Showteam besteht aus erfahrenen Springerinnen und Springern die seit mehreren Jahren Rope Skipping als Leistungssport betreiben. Ziel des Trainings ist es eingeübte Choreografien synchron zu Musik zu springen. Neben Koordinations- und Konditionsübungen gehören auch turnerische Elemente zum regelmäßigen Training. Unsere vielseitigen Shows präsentieren wir auf privaten Feiern, Vereinsfeiern, Aktionstagen in und um Mainz oder auf öffentlichen Festen. Hierzu werden wir regelmäßig von Veranstaltern aus Mainz und Umgebung für Auftritte gebucht. Auch an Turnfesten und Showwettkämpfen nehmen wir teil. Das Training und die Auftritte erfordern ein großes zeitliches Engagement welches in der Regel mit Applaus aber vor allem einem tollen Teamgeist der Springerinnen und Springer untereinander belohnt.

Die Teilnehmer*innen der Gruppe sind Mädchen und Jungs zwischen 9 und 18 Jahren.

In der Wettkampfgruppetrainieren leistungsorientierte Kinder und Jugendliche nach Absprache und ab dem Level der Fortgeschrittenen (Skipping Kids) zusammen. Die Springerinnen und Springer trainieren gezielt auf Wettkämpfe hin und nehmen regelmäßig an diesen teil. Die Wettkämpfe sind unterteilt in Einzel- und Teamwettkämpfe jeweils auf Einsteiger-, fortgeschrittenem oder professionellem Niveau.  Inhalte der unterschiedlichen Wettkämpfe sind jeweils Geschwindigkeitsdisziplinen (Speed) sowie kreative Choreografien zu passender Musik (Freestyles). Die Wettkämpferinnen und Wettkämpfer werden von den Trainerinnen je nach Können und Alter eingeteilt. Vom Deutschen Turnverband sind folgende Altersgruppen festgelegt:

AK0      25+     Jahre
AK1      18-24 Jahre
AK2      15-17 Jahre
AK3      12-14 Jahre
AK4      10-12 Jahre
AK5      7-9    Jahre
AK6      6 Jahre und jünger

Die Teilnehmer*innen der Gruppe sind Mädchen und Jungs zwischen 7 und 18 Jahren.

Trainingszeiten: 

Gruppe

Alter

Wochentag

Uhrzeit

Halle

Trainer

Junior Jump Showteam

 (nur nach Absprache) Freitag 19:30-21Uhr Foyer

Franziska Pister, Julia Heddergott, Anika Regner

Jump Attack Showteam

(nur nach Absprache)

Montag

17:30-19:30 Uhr

TSG-Halle

Franziska Pister, Tanja Ludwig

Wettkampfgruppe

 (nur nach Absprache)

Donnerstag

17:30-19/19:30/20 Uhr (je nach Absprache)

TSG-Halle

Katharina Zerr, Tanja Ludwig

 

 

Ansprechpartner:                     Franziska Pister