2x Gold und 2x Bronze für Bretzenheim beim Reblaus Cup!

Am vergangenen Wochenende traten acht Rope Skipper der TSG Mainz-Bretzenheim beim überregionalen Reblaus Cup in Alzey an. Es handelt sich dabei um einen Einsteigerwettkampf bei dem die Skipper in insgesamt vier Einzeldisziplinen gegeneinander antreten. Im Vergleich zu Meisterschaften springen die Teilnehmer jedoch nicht um die Qualifikation für höhere Wettkämpfe, sondern sammeln Erfahrungen und lernen wie sie unter realen Wettkampfbedingungen Höchstleistungen abrufen können.

Für die Bretzenheimer Rope Skipper ging es in zwei Wettkampfformen an den Start. Im sogenannten E4 Wettkampf starteten Hanna Nitsche(10), Nila Schulmerich(9) und Paula Heddergott(13) in jeweils drei Speed-Disziplinen und einer Compulsory.
Die Geschwindigkeitsdisziplinen, 30 Sekunden Speed, 30 Sekunden Criss Cross und 60 Sekunden Speed liefen bei allen drei Springerinnen sehr gut. In der Ausdauerdisziplin 60 Sekunden Speed trumpfte Hanna mit 100 Sprüngen und konnte nicht nur ihren eigenen Rekord um fast 20 Sprünge verbessern, sondern auch den Tageshöchstrekord in dieser Disziplin einräumen.

Beim Speed wird nur jeder zweite Seildurchschlag gezählt, während die Springer von einem auf das andere Bein springen um so noch schneller zu sein als mit geschlossenen Beinen.
Mit guten Voraussetzungen starteten die drei Mädels in den zweiten Teil des Wettkampfes bei dem eine festgelegte Kombination aus Sprüngen fehlerfrei und besonders akkurat präsentiert werden muss. Die Springerinnen werden dabei unter anderem für den Seilschwung, die Ausführung der Sprünge aber auch die Seiltechnik bewertet. Paula und Nila dominierten diese Disziplin fehlerfrei und konnten dadurch ordentlich Punkte holen. Auch Hanna beendete die Kombination mit nur einem Fehler und belegte einen guten 4. Platz von insgesamt 24 Springerinnen. Mit nur 0,5 Punkten Vorsprung vor ihrer Teamkollegin und mächtig stolz, landete die jüngste Starterin der TSG zur eigenen Überraschung auf Platz 3 in der Altersklasse 9-11 Jahre. Paula siegte in ihrer Altersklasse 12-14 Jahre souverän vor der Konkurrenz aus Oberstein.

 

Im anspruchsvolleren Wettkampf E3 starteten die anderen fünf Skipper aus Bretzenheim: Julia Heddergott(15), Charlotte Dechange(14), Naoma Badawi(14), Linja Schulmerich(10) und Simon Jahn(10).
Auch hier ging es für die Teilnehmer zunächst in den Speed-Disziplinen an den Start. In 30 Sekunden Speed schaffte es Julia zu einer neuen Bestleistung von 67 Sprüngen und auch Linja konnte mit 63 Sprüngen ihren persönlichen Rekord in 30 Sekunden Speed sowie 30 Sekunden Double Under knacken.
Double Under bedeutet, dass während eines Sprungs das Seil zwei Mal unter den Füßen durchgeschwungen wird. Diese Disziplin erfordert viel Koordination und wird deshalb nicht im E4 Wettkampf gesprungen. Zudem wird die Ausdauerdisziplin im E3 Wettkampf auf 180Sekunden, also 2 Minuten verlängert. Hier konnten alle fünf TSGler eine persönliche Bestleistung erzielen: Naoma 196, Simon 197, Julia 203, Linja 213, Charlotte 216.
Der zweite Teil des Wettkampfes besteht im E3 aus einer 75 Sekunden langen Freestyle die individuell und mit Musik auf den Springer abgestimmt ist. Die Wettkämpfer werden dabei in der Kategorie Kreativität und Level der Sprünge bewertete. Es gilt möglichst viele verschiedene Techniken und Tricks, passend zur Musik zu zeigen und dabei nicht im Seil hängen zu bleiben oder die Griffe zu verlieren.

Der einzige männliche Starter aus Bretzenheim konnte hierbei die Kampfrichter besonders beeindrucken und überzeugte mit einer tollen Freestyle auch die Zuschauer. Mit fast 450 Punkten Vorsprung vor der Konkurrenz aus Oberlahnstein ersprang er souverän den ersten Platz in der Altersklasse männlich 9-11 Jahre.

Auch die anderen vier Springerinnen der TSG kamen gut durch die Königsdisziplin des Wettkampfes und konnten erste Erfahrungen auf der Fläche sammeln.
Unter 21 Starterinnen in der Altersklasse 12-14 Jahre erzielte Naoma einen guten 16. Platz und Charlotte schaffte es mit Platz 10 sogar unter die Top10. In der Altersklasse 15-17 Jahre ersprang sich Julia einen Treppchenplatz und landete auf Platz 3. Linja konnte sich in der Teilnehmerstärksten Altersklasse der 9-11 Jährigen unter 24 Teilnehmerinnen einen tollen 13. Platz erspringen.

 

Mit vielen Erfahrungen, neuen Bestleistungen und tollen Ergebnissen im Gepäck blicken auch die Trainerinnen Katharina Zerr, Tanja Ludwig und Franziska Pister stolz auf die ersten Einzelwettkämpfe der Bretzenheimer Rope Skipper zurück!

 

E4 Wettkampf:

AK III (12-14)  Paula Heddergott 1.Platz

AK IV (9-11) Nila Schulmerich 3.Platz

AK IV (9-11) Hanna Nitsche 4.Platz

 

E3 Wettkampf:

AK II (15-17) Julia Heddergott 3. Platz

AK III (12-14) Charlotte Dechange 10. Platz

AK III (12-14) Naoma Badawi 16. Platz

AK IV (9-11) Simon Jahn 1.Platz

AK IV (9-11) Linja Schulmerich 10. Platz

 

Trainer / Trainerin für Leistungs- gruppe Turnen

Stellen- beschreibung

Leitung bzw. Unterstützung unserer Leistungsgruppe Mädchen.

Wir suchen zur Ergänzung unseres Teams einen Trainer / eine Trainerin die unsere Gruppen weiter bringt im Rahmen der Möglichkeiten, die man mit 2 bis 3 Trainingseinheiten pro Woche hat.  


Entsprechende Ausbildung oder Erfahrung ist Voraussetzung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an: 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Trainer / Trainerin für Allgemeine Turngruppen

Stellen- beschreibung

Leitung bzw. Unterstützung von Turngruppen im Bereich Allgemeines Turnen für Jungen und/oder Mädchen
Trainerqualifikation: 
Entsprechende Ausbildung oder Erfahrung ist wünschenswert.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an: 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 

Trainer / Trainerin für die Erweiterung unseres Angebotes

 

Wenn Sie ein Konzept oder eine Idee haben, wie wir unser Angebot für unsere Mitglieder erweitern können, melden Sie sich. Wir sind ein Neuem aufgeschlossener Verein und würden Sie gerne kennen lernen.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an: 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei unseren Sponsoren:

 

www.quick.de

 

www.bad-mainz.de

 

 

 

 

www.holidayland-reiseecke-mainz.de

 

www.Anemonen-Apotheke-Mainz.de

 

 

www.halle-hp.de

Mauerblümchen Zaybachstraße 36

55128 Mainz

Mauerblümchen auf Facebook

 

 

 

Logopädische Praxis Sonja Wimmer-Braun

 

www.maler-brückner.de

 

 

 

www.tsg-stuben.de


 

www.clipnclimb-mainz.de

 

www.pr-physiotherapie.de

 

Bobby's auf Facebook

 

 

www.osteopathie-mainz.de

 

www.nesthaekchen-mainz.de

Nesthäkchen bei facebook

www.teppich-polsterreinigung-mainz. cabanova.com

 

Weyer's Erntehof auf Facebook

 

feinkost-kirbas.de

 

 

Obst & Gemüse Herbert Baumgärtner

www.dieschmuck- werkstatt.de

 

AUGENTRÄUME MARCEL HEINRICH

 

COLOR DESIGN

 

KÜCHEN KEIE