20. Gutenberg-Marathon:

Erfolg für TSG-Läufer Uwe Kemmer

Uwe 2017 05 07

Beim 20. Gutenberg-Marathon am 5. Mai lief Uwe Kemmer auf Platz 39. In seiner Altersklasse M50 erreichte Uwe einen tollen 2. Platz und  brauchte für die 42 Kilometer 2:59:58 Stunden. Sein persönliches Ziel, unter 3 Stunden zu bleiben, hat er damit erreicht.

 

Zur Mainz Meisterschaft hat es dieses Jahr nicht ganz gereicht, allerdings waren die 3 Läufer vor ihm auch 20 Jahre jünger. Uwe startet für die TSG 1846 Bretzenheim und die Turnabteilung ist stolz, einen solchen Wettkämpfer in ihren Reihen zu haben. Besonders freuen sich natürlich die Teilnehmer des Zirkeltrainings der Turnabteilung, denn Uwe Kemmer ist zusammen mit Andreas Knacksterdt ihr Trainer. Uwe und Andreas lassen sich an jedem Freitag neue Übungen einfallen und garantieren so ein äußerst abwechslungsreiches Training. Ihr Training findet großen Anklang und alle Männer im „besten Mannesalter“, die schon immer etwas für ihre Fitness tun wollten, haben jetzt noch ein weiteres Argument, am Freitagabend um 20:00 Uhr in der TSG-Halle Zirkeltraining zu machen: ihr Trainer ist ein Top-Athlet und ein Motivator, selbst etwas für die Gesundheit zu tun. Und für ein gutes Gespräch bei einem alkoholfreien Weizen ist nach Trainingsende in der TSG-Stube immer auch noch Zeit. 

urkunde 2